Betreff
Beratungsstelle für Sexualität, Schwangerschaft und Familienplanung der AWO - Kreisverband Aachen-Land e.V. in Eschweiler;
hier: Jahresbericht 2020
Vorlage
130/21
Art
Kenntnisgabe öffentlich

Der Sachverhalt wird zur Kenntnis genommen.

 

Von der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Aachen-Land e.V. wurde der Jahresbericht 2020 für die Beratungsstelle für Sexualität, Schwangerschaft und Familienplanung in Eschweiler, Grabenstraße 76, übersandt. Der Jahresbericht wird dem Sozial- und Seniorenausschuss mit dieser Vorlage zur Kenntnis gegeben. Für die Arbeit der Beratungsstelle wurde im vergangenen Jahr auf Grundlage der Beschlussfassung im Stadtrat ein städtischer Zuschuss in Höhe von 3.000,00 Euro gewährt.

 

Aufgrund der aktuellen Situation ist es vorgesehen, eine Vertreterin der Beratungsstelle nicht zur kommenden, sondern zu einer der späteren Sitzungen des Sozial- und Seniorenausschusses einzuladen. In dieser Sitzung kann von der Beratungsstelle über die Arbeit berichtet und Fragen der Ausschussmitglieder beantwortet werden.

 

Entsprechende Fördermittel sind in Höhe von 3.000,00 Euro - wie in den Vorjahren - im Haushalt 2021 und den Folgejahren beim Produkt „Sonstige soziale Angelegenheiten“ (Teilergebnisplan, Produkt 053510101, Sachkonto 5311 8140 „Zuschüsse Beratungsstelle für Familienplanung“), eingeplant.

 

Keine personellen Auswirkungen.