TOP Ö 3.6: Projektauswertung "KidS" - Kommunalpolitik in der Schule - im Jahr 2016

 

Die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses nahmen die der Verwaltungsvorlage Nummer 057/17 beigefügte Auswertung zum Projekt „KidS“ – Kommunalpolitik in der Schule – zur Kenntnis.

 

Frau RM. Mund erkundigte sich danach, ob zukünftig die Möglichkeit bestehe, den Zeitraum des Projektes zu verlängern. Herr Beigeordneter und Stadtkämmerer Kaever erwiderte hierauf, dass hierzu derzeit entsprechende Gespräche mit den zuständigen Schulleitungen geführt werden. Eine Projektverlängerung komme nur dann in Betracht, wenn eine Vereinbarkeit mit der Unterrichtsplanung, z.B. Klausurtermine u.a., hergestellt werden könne.